'MANICO

Deutscher Wermut mit lokalen Trauben und heimischen Kräutern

Rosso

VRMTH_2020_Produkte0217_manico_HP Grösse

Unser VRMTH ‘MANICO Rosso verdankt seine weich-runde Fülle einer
Spätburgunder-Traube, die wir in Rheinhessen gewinnen. Die Nase des
‘MANICO Rosso besticht durch Trockenkräuter, Sauerkirschen und rote Beeren.
Weich und zugänglich im Gaumen zeichnet er sich mit intensiven Aromen der
Sauerkirsche und einer klaren Spätburgunder-Note aus.

Bianco

VRMTH_2020_Produkte0262_manico_HP Grösse

Als Traube für den VRMTH ‘MANICO Bianco haben wir uns für einen
Müller-Thurgau aus Rheinhessen entschieden. Sie erlaubt den, Pfeffer- und
Lavendelaromen sich frei zu entfalten. Der Thymian trägt zusätzlich zur Verspieltheit der Nase bei. Im Gaumen ist der Bianco füllig und reife Zitrusfrüchte
duellieren sich weiter mit dem Engelwurz. Retronasal kommt eine intensive,
florale Note auf, die an Lavendel erinnert. Der Bianco besticht wie unser VRMTH
‘MANICO Rosso durch einen sehr langen Abgang.